Habe heute an der Finsterwalder straße am Seggeluchbecken Richtung „Spinne Spielplatz“ am Gebüsch einen winzigen Kleintierkäfig gefunden, der scheinbar dort abgestellt / hingeworfen wurde.
Natürlich mit einem oder vielleicht auch mehreren lebenden Tier / Tieren drin.
ICH bin eine private Pflegestelle für Kaninchen und Meerschweinchen und habe mich gleich auf der Suche nach dem Tier / den Tieren gemacht und konnte leider nur noch ein totes abgemagertes junges Kaninchen finden. 🥺🌈(hoffe das da keine weiteren sind)

WARUM setzt man ein Tier einfach aus?
WARUM gibt ihr es nicht einfach jemanden anderen ab?

Wie oben schon beschrieben ICH bin eine „private“ (finanziere alles alleine) Pflegestelle für Kaninchen und nun auch Meerschweinchen und nehme nicht gewollte Tiere auf.

Bitte nicht einfach aussetzen, wir finden zusammen eine Lösung.

Instagram: @pflegestelle_fuer_kaninchen bei Instagram. Installiere die App, um meinen Fotos und Videos zu folgen. https://www.instagram.com/invites/contact/?i=ghrti3tg16rc&utm_content=y81qa1 zu finden.

Screenshot_20220822-195150_Remote Desktop Screenshot_20220822-192932_Facebook.jpg

Email

Michaela

Von Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.