Heute erreichte uns eine dringliche Nachricht von Sabine, die uns um Hilfe bittet. Hier ist ihre Nachricht im Original:

„Hallo, ich habe eine Frage. Ich war 4 Wochen im Krankenhaus und danach in der Tagesklinik. Mein Balkon ist in der Zeit von Tauben besetzt worden. Es werden immer mehr. Mein Balkon sieht furchtbar aus. Leider bin ich noch nicht im Stande, mich selbst darum zu k√ľmmern. Ich bin mit meinen Nerven am Ende. Hauswart und GesoBau habe ich schon gefragt. Leider bekomme ich von da keine Hilfe. Ich bin am Verzweifeln. Hat jemand einen Tipp oder kennt vielleicht jemand, der mir helfen k√∂nnte? Ich kann leider nicht viel geben, aber es w√§re nicht umsonst. Liebe Gr√ľ√üe Sabine ūüôŹ“

Die Beitragsgrafik ist eine K√ľnstlerische Darstellung und dient der Veranschaulichung – Erstellt mithilfe von DALL¬∑E

Jeder Hinweis, jede Expertise und jede Idee ist willkommen. Lasst uns gemeinsam helfen, Sabines Balkon wieder bewohnbar zu machen und ihr ein St√ľck Lebensqualit√§t zur√ľckzugeben. Teilt diese Nachricht, damit sie m√∂glichst viele Menschen erreicht, die eine L√∂sung f√ľr Sabine haben k√∂nnten.

Wenn ihr einen Tipp habt oder jemanden kennt, der Sabine bei ihrer Taubenplage helfen kann, meldet euch bitte bei uns:

    Von Lux

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert